Sonntag, 6. Januar 2019

~Roman~ Ronald H. Balson~ Karolinas Töchter~

Verlag: Aufbau Verlag

Seiten: 448

ISBN: 978-3-7466-3297-1

Preis Taschenbuch: 12,99 Euro

Kurzbeschreibung:

 Aus Verzweiflung gab sie einst ein Versprechen. Nun ist es an der Zeit, es zu erfüllen.

Chicago, 2013: Die hochbetagte Lena macht sich auf die Suche nach den Töchtern ihrer Freundin, die seit dem Zweiten Weltkrieg verschwunden sein sollen. Doch warum beginnt sie ihre Suche erst jetzt? Was für ein Geheimnis verbirgt sie?

Polen, 1939: Lenas Vater kämpft gegen die deutschen Besatzer – bis er mit der ganzen Familie verhaftet wird. Nur die Tochter Lena bleibt zurück, gemeinsam mit ihrer Freundin Karolina kämpft sie fortan im Ghetto ums Überleben. Doch während Lena sich dem Widerstand anschließt, verliebt sich Karolina – in einen Deutschen.




Meine Meinung:

Von der ersten Seite an war ich in diesem Buch gefangen. Lena möchte die Töchter ihrer Freundin Karolina finden und vereinbart einen Termin in einer Detektei. Dann beginnt Lena zu erzählen...

Das Buch war einfach unglaublich und ich war einfach nur total gefesselt. Während Lena in der Kanzlei der Anwältin Cat und dem Detektiv Liam ihre Geschichte erzählt, zieht ihr Sohn Arthur vor Gericht, um Lena als unzurechnungsfähig erklären zu lassen. 

Lena Geschichte hat mich so zutiefst erschüttert und gefangen gehalten, unfassbar. Das Leben von ihr im Krieg wird so bildhaft geschildert, dass ich teilweise jeden Bezug zur Realität verloren habe, fast hätte ich glauben können, selbst dabei gewesen zu sein. Lena hat in diesem Krief so unglaublich viel erlebt. So viel Leid, Elend, aber auch Freundschaften und Hoffnung. Nach so vielen Jahren will sie nun endlich die Zwillinge ihrer besten Freundin finden und wissen, ob die beiden überlebt haben. Dennoch scheint Lena ein Geheimnis zu verbergen. 

Ein Geheimnis gab es tatsächlich und zwar eins, auf das ich tatsächlich vorher nie gekommen wäre. Wohl einfach, weil ich ohne Pause und zutiefst beeindruckt in ihrer Geschichte versunken bin. Für mich war das Buch ein absolutes Highlight, eins der besten Bücher, die ich bisher lesen durfte. 


* Werbung gemäß §2 Nr.5 TMG


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Wenn du bei mir kommentierst, erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins usw.) eventuell abgespeichert und für Statistiken z.B von Google und anderen Suchmaschinen weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins etc.) abgespeichert werden.