Donnerstag, 5. April 2018

~Kriminalroman~ Kate Rhodes~ In tödlicher Stille~

Verlag: Ullstein Buchverlage

Seiten: 480

ISBN-13 9783548289267

Preis Taschenbuch: 10 Euro

Kurzbeschreibung:

 Beim Joggen im Park werden Clare Riordan und ihr Sohn Mikey entführt. Der zehnjährige Junge kann sich befreien, aber seine Mutter ist spurlos verschwunden. Die Londoner Polizei versucht vergeblich, Mikey zu befragen, um Clare zu finden – ihr einziger Zeuge ist verstummt. Nur Kriminalpsychologin Alice Quentin könnte es mit ihrer einfühlsamen Art gelingen, langsam das Vertrauen des Jungen zu gewinnen. Doch die Zeit drängt: Eine Blutspur deutet darauf hin, dass Clare nicht mehr lange leben wird.




Meine Meinung:

Schon wieder hab ich es geschafft, eine Reihe mittendrin zu beginnen. Mir war nicht klar, dass dieses Buch zu einer Reihe gehört, aber es hat beim Lesen kein bisschen gestört, ich denke mal die vorherigen Teile waren alle in sich abgeschlossen.

Am Anfang geht es schon ziemlich heftig zur Sache, indem Clare und ihr kleiner Sohn entführt werden. Daraufhin übernimmt Alice die Befragungen des kleinen Jungen, Mikey, der den Tätern entkommen konnte.Diese Passagen habe ich geliebt und es war toll zu erleben, wie Alice ganz schnell eine Beziehung zu dem Jungen aufgebaut hat. 

Als immer mehr Menschen sterben oder verschwinden, wird schnell klar das hier etwas ganz großes eine Rolle spielen muss und eine umfangreiche Ermittlungsarbeit beginnt. Für mich manchmal etwas zu langgezogen, trotzdem hab ich voller Spannung weitergelesen, denn ich konnte mir absolut keinen Reim darauf machen, wer hier die Schuldigen sein könnten. Die Protagonisten fand ich allesamt authentisch  und interessant, natürlich habe ich in fast jedem den Täter gesucht, denn falsche Spuren wurden hier mehr als genug gelegt und je weiter ich in die Geschichte reingekommen bin, umso rasanter und interessanter wurde diese, denn der Blutskandal zog immer größere Kreise. Hauptperson für mich in diesem Buch war Alice und ich war einfach nur begeistert von ihr, darum werde ich die vorhergehenden Bücher auf jeden Fall auch noch lesen.

Das Ende war dann nochmal richtig gut, schockierend und ganz viele Ereignisse haben sich überschlagen, denn hier war absolut nichts so wie es schien. Einige unerwartete Dinge sind wie eine Lawine auf einen zugerollt und das war dann nochmal absoluter Genuss, nachdem ich mich mittendrin ja doch manchmal etwas schwergetan habe. Ein toller Kriminalroman mit einer Top Protagonistin und richtig guter Spannung! Von mir gibts eine Empfehlung!

Kommentare:

  1. Ich bin ein Fan dieser Reihe und hatte gar nicht mitbekommen, dass ein neuer Band erschienen ist! Der ist doch sofort auf meine Leseliste gewandert.

    Ich habe alle Vorgängerbände gelesen und da waren die Kriminalfälle immer in sich abgeschlossen. Was sich durch die Bände zieht, ist der Nebenhandlungsstrang mit Alices Bruder, aber ich glaube, der hat nicht in jedem Band einen Auftritt. Ich glaube schon, dass man da auch gut einsteigen kann, ohne die Vorgängerbände zu kennen.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gabi <3 Alice ihr Bruder hat in diesem Buch keine Rolle gespielt, aber gut zu wissen, denn ich will die anderen Bände auch noch lesen. Lieben Dank für dein Feedback und ein schönes restliches Wochenende dir <3

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    mir geht es wie Gabi, ich habe diesen Band gar nicht richtig mitbekommen. Wie gut, dass du uns daran erinnerst. Danke für die tolle REzi.

    Wandert gleich auf meine Wunschliste.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Wenn du bei mir kommentierst, erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins usw.) eventuell abgespeichert und für Statistiken z.B von Google und anderen Suchmaschinen weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins etc.) abgespeichert werden.