Samstag, 11. Februar 2017

~Daniela Katzenberger~ Sei schlau, stell dich dumm~

Verlag: Bastei Lübbe

Seiten: 206

ISBN: 978-3-404-60669-6

Preis: 8,49 Euro

Kurzbeschreibung: 

Der Spiegel spricht von der „blondesten Medienkarriere des Jahres“, für die Bunte ist sie Deutschlands neues Phänomen. Wer ist diese Frau, die rundum für Aufsehen sorgt? Wasserstoffblondierte Kunsthaarmähne, cappuccinofarbene Studiobräune und Doppel-D-Silikon-Busen. An „der Katze“ scheint wenig echt zu sein, trotzdem kommt sie bestechend authentisch und ehrlich rüber. Ihre Sprüche sind legendär und wenn sie redet, trägt sie das Herz auf der Zunge. Offenherzig und unbeschwert wandelt die Katze durchs Leben – kaum zu glauben, dass in ihrem Leben schon viel Mist passiert ist. Davon erzählt sie hier zum ersten Mal. Und davon, wie sie es trotzdem geschafft hat, die zu werden, die sie ist.


Meine Meinung:

Wie erwartet, ein Buch was sich schön schnell und flüssig gelesen hat, auch wenn es ebenfalls wie erwartet keine großen Überraschungen beinhaltet hat. War echt interessant von ihrer Kindheit zu lesen und wie alles begonnen hat mit ihrer Karriere. Alles ist mit einer ordentlichen Portion Humor und teilweise auch dem nötigen Ernst geschrieben und es ist toll zu lesen das sie auch gut über sich selber lachen kann. Sie schreibt herrlich authentisch und ihre ganzen Macken usw. wie die stets offene Klotür sind auch manchmal ziemlich witzig. Also schlau is die Frau auf jeden Fall, das beweist sie in diesem Buch, sie hat es ja echt weit gebracht auch wenn das Leben im steten Rampenlicht nun auch nicht immer einfach ist. Absolut lesenswert für Fans und nicht- Fans

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen