Montag, 15. Mai 2017

~Montagsfrage~

Heute gibt es bei Buchfresserchen wieder die Montagsfrage.


Heute: Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?


Antwort: JAAA!!! Die Biss- Reihe. Ich glaube, die habe ich einfach viel zu oft gelesen. Ich habe die Filme aber eben vor allem die Bücher geliebt. Heute würde ich keins der Bücher mehr lesen, vielleicht bin ich mittlerweile ja auch einfach aus dem Alter raus. Aber ich glaube, ich hab mich an den Büchern einfach "sattgelesen"

Kommentare:

  1. Und es gibt ja viiiiele andere tolle Bücher. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    da kommt die Biss-Reihe heute ja gar nicht gut weg. ;) Aber mir geht es da auch genau so. Mein Lesegeschmack hat sich da allgemein geändert, denn die ganzen Vampirbücher mag ich heute gar nicht mehr so gern.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!

    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja

    Bist wohl zu oft gebissen worden. :-))) Ich habe die Biss-Reihe sehr geliebt. Ich habe auch die Filme gesehen, die ich nicht so toll fand. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob sie mich heute auch noch so begeistern können. Ich habe die Bücher bisher nur einmal gelesen.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Anja

    Mensch, was reitet ihr denn auf der Biss-Reihe rum! :-))))) Ist ja klar, wenn man es zu oft liest ist kein Buch mehr gut- Arme Bella-Armer Edward :-(

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Gisela

    Mein Beitrag: http://anjas-buchstunden.blogspot.de/2017/05/montagsfrage_15.html

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebes,

    ein buch gibt es bei mir da nicht, ich mochte die BISS Reihe schon beim ersten Lesen nicht :-P aber dafür lese ich einige Autoren nicht mehr die ich früher total genial fand wie zb Stephen King oder Sebastian Fitzek.

    Meinen Beitrag findeste hier https://hufieslesestall.de/2017/05/15/montagsfrage-3/

    wünsche Dir eine tolle Woche ♥
    datt Hufie

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)

    Ich finde, das ist völlig normal. Man wird ja schließlich älter, da darf sich doch auch der Lesegeschmack ändern ;).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube sattgelesen trifft es genau auf den Punkt.Es gehört aber iwi auch zu unserer Leseentwicklung :-) Die Biss Reihe würde ich glaube ich auch nicht mehr soooo toll finden :-D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hey,

    also irgendwie lese ich die Antwort heute ständig. Habt ihr euch abgesprochen? :D

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen
  9. Heyho Anja :D

    Nach den ganzen heutigen Beiträgen bin ich echt froh, dass ich Twilight nicht gelesen habe :D Ist das Überdrama eigentlich noch schlimmer in den Büchern oder nur die Filme so?

    Hier ist mein Beitrag:
    http://theonlybookhipster.blogspot.de/2017/05/montagsfrage-7.html
    Ich würde mich freuen, wenn du vorbeischaust ☺

    Ganz Liebe Grüße
    Tina | Bookhipster ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich fand die Biss Reihe echt toll, hab sie aber nur einmal gelesen. Die Filme mag ich auch sehr und kann sie immer wieder gucken. Allerdings brauche ich dann auch ein paar Monate Pause dazwischen. :)
    LG, Yvi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja,

    ich habe nur ein Buch der Reihe gelesen, ich fand es ok, aber dann kamen schon die nächsten Bände und ich liebe so einen Zugzwang nicht so!
    Wie gut, wenn sich Geschmäcker ändern, so hat man auch zu anderen Genres Zugang!

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    wie gesagt so oft gelesen hab ich sie nicht, aber auch ich mag sie nicht mehr so wie früher.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja,

    ehrlich gesagt freut es mich zu lesen, dass so viele Bücherfreunde der Twilight-Reihe entwachsen sind - einige andere Teilnehmer an der Montagsfrage haben das ja auch als Beispiel genannt.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo

    Also die Die Biss- Reihe ist ganz an mir vorbeigegangen.Ist auch nicht so mein Genre,aber so sind halt die Geschmäcker.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,

    die Biss-Reihe ist wirklich heute überall. *lacht* Wenn ich mir den extremen Run von damals in Erinnerung rufe ist das schon ein extremer Wandel. :)

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Anja,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir! Da komme ich doch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei. :)

    Die Biss-Reihe habe ich nur einmal gelesen, und das ist auch schon lange her. Wer weiß, wie ich beim 2. Mal lesen darauf reagieren würde. :D

    Wie Du ja bei mir gelesen hast, komme ich kaum dazu, ein Buch ein 2. Mal zu lesen, was bei manchen Büchern oder Reihen mehr als schade ist. Das habe ich schon öfter bedauert.

    Liebe Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Anja,
    alles zu seiner Zeit. Das gilt auch beim Lesen. Leseinteressen verändern sich einfach mit den Jahren. Ich habe auch oft das Gefühl vieles zu kennen, schon oft gelesen zu haben ;-). Ich habe die Biss-Reihe teilweise gelesen und fühlte mich nett unterhalten damals :-).
    Herzlich
    Angela vom Literaturgarten

    AntwortenLöschen
  18. Das haben ja ganz viele mit der Biss-Reihe!
    Aber ich habe dir gerade schon geantwortet, dass es bei mir genau das Gegenteil ist und ich liebe sie auch noch heute :)

    Liebe Grüße
    Liz

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anja,

    ich gestehe... :-)
    ich mochte die Twiglight Reihe damals und auch heute noch. Irgendwann werde ich sie sicher noch einmal lesen, auch wenn sie mir vielleicht ein wenig anspruchsloser als damals erscheinen mag.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Hallo :)
    Erst einmal danke für deinen Kommentar auf meinem Blog.
    Die Biss-Reihe habe ich um ehrlich zu sein noch nie gelesen. Über die Jahre ist sogar meine Abneigung gegen diese um einiges gewachsen und ich weiß noch nicht einmal wieso ;)
    Ich denk einfach einmal man wächst auch einfach aus der Zielgruppe raus bei solchen Romanen.

    Bye

    AntwortenLöschen