Montag, 13. Februar 2017

~Thriller~ Linda Castillo~ Tödliche Wut~

Verlag: Fischer

Seiten: 352

ISBN 978-3-596-19612-8

Preis: 9,99 Euro

Kurzbeschreibung:

Sadie Miller ist verschwunden. Ein aufmüpfiger, rebellischer Amisch-Teenager aus Painters Mill. Ihre Familie ist verzweifelt. Verbittet sich aber jede Einmischung. Als Kate Burkholder, die Spezialistin für Vorfälle bei den Amischen, gerufen wird, ahnt sie Schlimmes. Denn gerade wurde die blutgetränkte Tasche des Mädchens gefunden. Und da sind noch mehr vermisste Mädchen im gesamten County.
”Wir haben nichts“, sagte Polizeichefin Kate Burkholder, „wir haben drei verschwundene Personen. Weiblich. Teenager. Amisch. Wir haben keinen Verdächtigen, kein Motiv, keine Leiche. Wir wissen nicht einmal genau, womit wir es hier zu tun haben.”


Meine Meinung:

Das vierte Buch und auch diesmal war ich wieder total begeistert. Während ich Band 1 eigentlich gar nicht lesen wollte kann ich nun gar nicht mehr aufhören. Einige Mädchen verschwinden und sofort geht es auch schon los mit dem Nervenkitzel. Spannungsbogen sofort ganz oben, auch weil Kate diesmal persönlich betroffen ist denn auch Sadie Miller ist verschwunden. Auch Tomasetti ist wieder mit von der Partie und ich fand es auch echt toll zu lesen wie es bei Tomasetti und Kate langsam aber sicher weitergeht in ihrer "Beziehung". Viele Wirrungen führen letztendlich zu einem langen Finale, welches ich nicht erwartet hätte weil ich DAMIT nicht gerechnet hätte und am Ende echt aufgewühlt war von soviel Grausamkeit. Das Ende hat mir echt die Sprache verschlagen weil dann nochmal alles gedreht wurde und nichts so war wie es schien. Ich bin restlos begeistert und werde jetzt Buch 5 lesen!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen