Donnerstag, 16. Februar 2017

~Roman~ Sabine Thiesler~ Nachts in meinem Haus~

Verlag: Heyne

ISBN: 978-3-453-26969-9 

 

Preis: 19,99 Euro

Klappentext: 

Tom ist ein anerkannter Kunstmaler, dazu reich und glücklich verheiratet. Alles läuft perfekt für ihn. Bis eines Nachts in seinem Haus etwas Schreckliches passiert. Unter Schock flieht er in ein toskanisches Bergdorf. Doch was ihm zunächst wie das Paradies erscheint, entpuppt sich schnell als Hölle. Tom hält das Alleinsein nicht aus, fühlt sich eingesperrt und verfolgt. Als er begreift, dass er niemandem mehr vertrauen kann, auch seinen Freunden nicht, ist es zu spät: Er trifft eine verhängnisvolle Entscheidung . . .


Meine Meinung:

Super! Nachdem ich von den letzten Büchern eher enttäuscht war, bin ich hier wieder voller Freude am lesen gewesen. Freunde die keine sind, Intrigen, Liebe, Geld und Hass, alles für mich sehr spannend bis zum Schluss in einer packenden Story verarbeitet. Zwar war auch diesmal wieder einiges sehr Oberflächlich und für mich nicht so wirklich nachfühlbar, aber dieses Buch hat sich so lockerleicht und schnell gelesen, das ich darüber hier gerne hinwegsehe. Auch Neri mit Familie ist wieder mit von der Partie, schön das auch seine "Geschichte" immer weitergesponnen wird. Mitfiebern darf man hier bis zum Schluss, die eine oder andere Überraschung wartet zwischendurch und auch mehr als genug Schrecksekunden gab es mittendrin. Ich war hier mega gespannt was nun aus Tom wird, ihr dürft gespannt sein....Ganz klasse Buch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen